Back to All Events

konzert: my trippin' mojo – edda's garden

my trippin' mojo ist eine aus sechs Musikern bestehende Band aus Leipzig und ihre spezielle Vorliebe gilt der goldenen Era des Souls. Beeinflußt vom Klang und Style dieser Zeit, widmen sie sich im analogen Aufnahmeverfahren den Wurzeln und präsentieren mit ihrem Debut Album „Edda's Garden“ eine aktuelle und erfrischende Antwort.

Jeder Moment des Albums atmet den Duft der späten 60er und frühen 70er Jahre ein, als die Zutaten und die perfekte Zusammensetzung des Genres definiert wurden, in einer Formel, die bis heute nahezu unverändert Bestand hat.

Ein treibendes Schlagzeug, funky Basslinien, fetzige Bläsersätze und eine Gitarre mit einer extra Portion Wah-Wah. Auf diesem Bett aus rhytmischen Funk bewegt sich mal fordernd, mal klagend die kraftvolle Stimme von Sabrina Bornmann. Alles in einer Kombination die typisch ist für die Phase, bevor Soulmusik diskolastiger und gerader wurde. Die Hinwendung zu diesem klassischen Klangbild wirkt sich konsequent auf alle Bereiche der Musikproduktion des Albums aus.


So wurde „Eddas Garden“ komplett analog produziert und mit alten Mikrofonen auf Tonband aufgenommen. 10 Titel voll mit Liebe, Seele und druckvollen Kicks, die ab dem 04.11.16 physisch und digital in allen Shops erhältlich sein werden.
(Label: Resistant Mindz)

Fotos: Dominik Wolf

 

https://www.youtube.com/watch?v=7Dj4VOlLLY8

„my world“ Live at ZweiTakte/EinKlang Sessions 2016:
https://m.youtube.com/watch?feature=share&v=jnHKaNMU2LU

 

ab 21 Uhr (Einlass)

VVK: 8,- € im Neuen Schauspiel oder bei Culton Ticket; AK: 10,- €

Earlier Event: November 3
konzert: melt trio
Later Event: November 12
konzert: koerper